Reitabzeichen 2013



Vom 23.03.13 bis zum 03.04.13 fand ein Lehrgang unter der Leitung von Hannelore Heiß mit dem Endziel Basispass und Reitabzeichen statt.
In den 11 Tagen Lehrgang wurde Theorie gebüffelt, Dressur- und Springreiten geübt, manches Mal war von den Teilnehmern zu hören: “Das schaffe ich nie.“ Aber am 03.04.13 war es dann so weit. Die gut vorbereiteten Schützlinge von Hannelore Heiß stellten sich den Richtern Frau K. Lange und Herrn W. Mannherz.

6 Teilnehmerinnen legten die Prüfung zum Basispass ab und haben alle mit Erfolg bestanden.

5 Teilnehmerinnen bestanden die Prüfung zum Reitabzeichen der Klasse IV. Die Wertnoten lagen hier zwischen guten 6,5 und hervorragenden 8,5.

4 Teilnehmerinnen bestanden die Prüfung zum Reitabzeichen der Klasse III. Die Wertnoten lagen hier zwischen 6.6 und 8,0.

1 Teilnehmerin legte die Prüfung zum Longierabzeichen der Klasse IV ab. Sie bestand die Prüfung mit 7,5

Die Freude über den Erfolg und die Erleichterung, die Prüfungen bestanden zu haben, waren allen Beteiligten bei der Übergabe der Urkunden deutlich anzusehen.

Die Richter äußerten sich abschließend voll des Lobes über den reibungslosen Ablauf der Prüfung, sowie den guten Ausbildungsstand der Reitschüler, der sich ja auch in den vergebenen Noten widerspiegelte.

Wir gratulieren allen Teilnehmern ganz herzlich zur bestanden Prüfung.
Seite 1 Seite 2
Bild01.JPGBild02.JPG
Bild03.JPGBild04.JPG
Bild05.JPGBild06.JPG
Bild08.JPGBild09.JPG
Bild10.JPGBild11.JPG
Seite 1 Seite 2